Publikationen



2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

  • Arndt H:
    System Dynamics
    In: Retzmann Thomas (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht
    Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 2011
  • Arndt H, Wierer-Roth A:
    Differenzierung im Wirtschaftsunterricht
    In: Grimm Thomas, Eisenmann Maria (Hrsg.): Heterogene Klassen : Differenzierung in Schule und Unterricht
    Hohengehren: Schneider, 2011
    ISBN: 978-3-8340-0878-7

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2002

2001


 

Ältere Publikationsliste 

Bücher

  • Arndt, Holger: Logistikmanagement (Studienwissen kompakt), Springer Gabler 2015, 162 S.
  • Arndt, Holger: Kognititve Aktivierung in der ökonomischen Bildung, Wochenschau Verlag 2015, 304 S.
  • Arndt, Holger; Jung, Eberhard: Ökonomische Bildung in der Primarstufe, Joachim Herz Stiftung Verlag 2013, 288 S.
  • Arndt, Holger: Methodik des Wirtschaftsunterrichts. Barbara Budrich/UTB. Opladen 2013, 349 S.
  • Arndt, Holger: Supply Chain Management. Optimierung logistischer Prozesse. 6. erweiterte und aktualisierte Auflage. Gabler. Wiesbaden 2013, 268 Seiten
  • Arndt, Holger; Wierer, Alexandra (Hrsg.): Kompetenzentwicklung durch handlungsorientierte Methoden. Theoretische Grundlagen und Arbeitsmaterialien für den Arbeit-Wirtschaft-Technik-Unterricht in der Sekundarstufe I. BW Bildung und Wissen. Nürnberg 2009
    Online: Externhttp://www.bwverlag.de/seiten/seite296.php
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Betriebswirtschaftlehre kompakt. Datadidact. Rheinzabern 2009, 98 Seiten
  • Arndt, Holger: Arbeit und Beruf. Datadidact. Rheinzabern 2009, 92 Seiten
  • Arndt, Holger: Grundzüge des wirtschaftlichen Handelns. Datadidakt. Rheinzabern 2008, 272 Seiten
  • Eigenverantwortlich Lernen: Ausbildung und Beruf. Datadidakt. Rheinzabern 2005, 144 Seiten
  • Eigenverantwortlich Lernen: Beschaffungsprozesse. Datadidakt. Rheinzabern 2005, 120 Seiten (gemeinsam mit Heinrich Frietsch)
  • Stanislaw Lems Prognose des Epochenendes - Die Bedrohung der menschlichen Kultur durch Wissenschaft, Technologie und Dogmatismus. Wissenschaftliche Buchgesellschaft. Darmstadt 2001, 228 Seiten

Schulbücher

  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Organisation und Officemanagement. Band 2: Produktionsprozesse, Personalwesen, Marketingprozesse. Datadidakt. Rheinzabern 2009, 256 Seiten
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Organisation und Officemanagement. Band 3: Finanzierungsentscheidungen treffen, Unternehmen im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang, ERP. Datadidakt. Rheinzabern 2009, 274 Seiten
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Handel und E-Commerce. Band 3: Logistische Prozesse planen, steuern und kontrollieren, Gesamtwirtschaftliche Einflüsse analysieren. Datadidakt. Rheinzabern 2009, 252 Seiten
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Handel und E-Commerce. Band 2: Marketingprozesse, Personalwesen, E-Commerce, Warenwirtschaftssystem, Investition und Finanzierung. Datadidakt. Rheinzabern 2009, 246 Seite
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Handel und E-Commerce. Band 1: Im Beruf orientieren, Aufträge kundenorientiert bearbeiten, Waren beschaffen, Waren präsentieren, werben und den Verkauf fördern. Aufgabenband. Datadidakt. Rheinzabern 2008, 246 Seiten
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Handel und E-Commerce. Band 1: Im Beruf orientieren, Aufträge kundenorientiert bearbeiten, Waren beschaffen, Waren präsentieren, werben und den Verkauf fördern. Infoband. Datadidakt. Rheinzabern 2008, 230 Seiten
  • Arndt, Holger; Frietsch, Heinrich: Berufsbezogener Unterricht für die höhere Berufsfachschule - Organisation und Officemanagement. Band 1: Ausbildung und Beruf, Materialwirtschaft. Datadidakt. Rheinzabern 2008, 264 Seiten
  • Arndt, Holger: Eigenverantwortlich Lernen: Marktorientierte Geschäftsprozesse. Datadidakt. Rheinzabern 2007, 112 Seiten

Artikel

  • Arndt, Holger; Kopp, Bärbel: Ökonomische Bildung im Sachunterricht - Präkonzepte von Grundschulkindern. In: Apolte, T.; Leschke, M.; Michler, A. F.; Müller, C.; Voigt, S.; Wentzel, D. (Hrsg.): Schriften zu Ordnungsfragen der Wirtschaft,  Band 99. Stuttgart: Lucius & Lucius 2014, S. 33-53
  • Arndt, Holger; Ziegler, Albert; Harder, Bettina: Dynamische Edu Spaces. In: Zwick, E. (Hrsg.): Reform und Innovation - Beiträge pädagogischer Forschung. Berlin: LIT Verlag 2014, S.85-100
  • Arndt, Holger: Verortung der ökonomischen Bildung in der Primarstufe. In: Retzmann, T. (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Primarstufe und der Sekundarstufe I. Schwalbach/Ts.: Wochenschau 2014
  • Arndt, Holger: Bedeutung und Klassifikation von Aufgaben im Wirtschaftsunterricht. In: Retzmann, T. (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Primarstufe und der Sekundarstufe I. Schwalbach/Ts.: Wochenschau 2014
  • Arndt, Holger: Fachdidaktische Analyse von Aufgaben im Wirtschaftsunterricht. In: Kleinknecht, M.; Bohl, T.; Maier, U.; Metz, K. (Hrsg.): Aufgaben kritisch beleuchten - Kriterien zur Auswahl und Analyse von Lern- und Leistungsaufgaben, Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2013, S. 197-210
  • Arndt, Holger: Medien in der Ökonomischen Bildung. In: Pirner, L.; Pfeiffer, W.; Uphues, R. (Hrsg.): Medienbildung in schulischen Kontexten. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven, kopaed 2013, München, S. 257-278
  • Arndt, Holger: Erfolgskriterien des Berufsorientierungsunterrichts. In: Schulmagazin 5-10 1/2013, S. 7-10
  • Arndt, Holger: Das Projekt „Manager machen Schule“ – Ein Beitrag zur Entrepreneurship-Education? In: Retzmann, T. (Hrsg.): Entrepreneurship und Arbeitnehmerorientierung: Leitbilder und Konzepte für die ökonomische Bildung in der Schule. Schwalbach/Ts.: Wochenschau 2012, S. 101-113
  • Arndt, Holger; Wierer, Alexandra: Differenzierung im Wirtschaftsunterricht. In: Grimm, T.; Eisenmann, M. (Hrsg.): Differenzierung im Unterricht. Hohengehren: Schneider 2011, S. 202-217
  • Arndt, Holger: System Dynamics. In: Retzmann, T. (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht. Band 2. Schwalbach/Ts.: Wochenschau 2011, S.159-174
  • Arndt, Holger: Kompetenzentwicklung durch handlungsorientierte Methoden im AWT-Unterricht. S. 9-32 in: Arndt, Holger; Wierer, Alexandra (Hrsg.): Kompetenzentwicklung durch handlungsorientierte Methoden. Theoretische Grundlagen und Arbeitsmaterialien für den Arbeit-Wirtschaft-Technik-Unterricht in der Sekundarstufe I. BW Bildung und Wissen. Nürnberg 2009, 287 Seiten
  • Arndt, Holger: Die Industrielle Revolution in Großbritannien. In: Unterricht Wirtschaft 4/2008, 23-26
  • Arndt, Holger: Die soziale Marktwirtschaft der Bundesrepublik: Merkmale, Erfolge und Probleme. In: Unterricht Wirtschaft 4/2008, 42-45
  • Arndt, Holger: Zentrale Planwirtschaft der DDR – Kurzfristige Erfolge und langfristiges Versagen. In: Unterricht Wirtschaft 4/2008, 46-49
  • Arndt, Holger: Der Industrialisierungsweg des Erfolgsmodells Japan. In: Unterricht Wirtschaft 4/2008, 27-29
  • Arndt, Holger: Digitale Medien im Berufsfindungsunterricht. In: Jung, E. (Hrsg.): Zwischen Qualifikationswandel und Marktenge: Zur Theorie und Praxis schulischer Berufsorientierung. Hohengehren: Schneider 2008, 214-223
  • Arndt, Holger: Schülerfeedback als Instrument professionellen Lehrerhandelns. In: Wirtschaft und Erziehung 11/2007, 361-366
  • Arndt, Holger: Using System Dynamics-based Learning Environments to Enhance System Thinking.
    Online:Externer Link:  http://www.systemdynamics.org/conferences/2007/sched_thread.htm
  • Arndt, Holger: Langfristige Konsequenzen wirtschaftlicher Aktivität. Methoden zur Förderung systemischen Denkens im Unterricht. In: Seeber, Günther (Hrsg.): Nachhaltigkeit und ökonomische Bildung. Bergisch Gladbach: Thomas Hobein 2007, 141-161
  • Arndt, Holger: Unterrichtsverbesserung durch Evaluation. In: karlsruher pädagogische beiträge 66/2007, 31-39
  • Arndt, Holger: Sozialwissenschaftliche Methoden. In: Reinhardt, Sibylle, Richter, Dagmar (Hrsg.): Politik-Methodik. Berlin: Cornelsen 2007, 137-141
  • Arndt, Holger: Wirtschaftspolitische Maßnahmen und ihre langfristigen Folgen. Unterricht Wirtschaft 1/2007, 29-33
    Download Modelle und Arbeitsblätter
  • Enhancing System Thinking in Education Using System Dynamics. In: Simulation: Transactions of The Society for Modeling and Simulation International. 11/2006, 795-806
  • Strukturbilder im politischen Unterricht. Gesellschaft. Wirtschaft. Politik. 4/2006, 553-566
  • Qualitative und quantitative Modellbildung zur Entwicklung von Urteils- und Handlungskompetenz in komplexen Systemen am Beispiel der sozialen Sicherungssysteme im politisch-ökonomischen Unterricht. Erscheint in: Seeber, Günther (Hrsg.): Die Zukunft der sozialen Sicherung als Herausforderung für die ökonomische Bildung. Bergisch Gladbach: Thomas Hobein 2006, S. 107-123
  • Berufsfindungsprojekte für Schüler mit schlechten Ausgangsbedingungen am Ausbildungsmarkt. Erscheint in: Wirtschaft und Erziehung 10/2006
  • Der Blick über die Unternehmensgrenze hinaus: Förderung ganzheitlichen Denkens im Management der Wertschöpfungskette durch qualitative und quantitative Modellierung und Simulation.
  • Berufs- und Wirtschaftspädagogik online (BWP@), Ausgabe 10, Online: Externer Link:  http://bwpat.de/ausgabe10/arndt_bwpat10.pdf, 21 Seiten
  • Einführung in SkateUp (gemeinsam mit Elsa Schumacher und Ernst Stilla).
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/skateup-einfuehrung, 2006
  • Regeln statischer Prozessmodellierung.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/notation-prozessmodellierung, 2005
  • Betriebswirtschaftliche Prozessmodellierung mit ARIS.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/prozessmodellierung-mit-aris, 2005
  • Prozessmodellierung im Wirtschaftsunterricht.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/prozessmodellierung-im-wirtschaftsunterricht , 2005
  • Was der Schweinezyklus mit Angebots- und Nachfragekurven zu tun hat - Systemdynamische Modellierung und Simulation im Unterricht am Beispiel des Preisbildungsmodells. Unterricht Wirtschaft 4/2005, S. 18-22
  • Einführung in die Modellierung mit Powersim.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/powersim-tutorial, 02/2005, 17 Seiten
  • Überlegungen zur Erhöhung der Unterrichtsqualität und Arbeitszufriedenheit von Lehrern. Wirtschaft und Erziehung 1/2005, S.16-21 Download des Artikels
  • Preisbildung auf Märkten - Eine systemdynamische Unterrichtsreihe.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/modell-preisbildung, 01/2005, 8 Seiten Download der Aufgaben und Dateien
  • Systemdynamische Modellierung im Wirtschaftsunterricht.
    Lehrer-Online: Externer Link:  http://www.lehrer-online.de/url/system-dynamics, 01/2005, 6 Seiten
  • Relevanz des Supply-Chain-Management-Ansatzes für die berufliche Bildung. Erziehungswissenschaft und Beruf 3/2004, S. 317-326
  • Die Mediaselektion - eine entscheidungsorientierte Unterrichtsstunde für die Berufsfachschule. Erziehungswissenschaft und Beruf 2/2004, S. 237-246 Download der Aufgaben und Dateien
  • Förderung der Handlungskompetenz durch Modellbildung und Simulation in der kaufmännischen Ausbildung - konkretisiert an der Neuordnung des Ausbildungsberufs Industriekaufmann/Industriekauffrau. Erziehungswissenschaft und Beruf 4/2002, S. 407-424 Download der Aufgaben und Dateien
  • Das personalisierte Verhältniswahlsystem im Sozialkundeunterricht - eine computergestützte Lehr-Lernhilfe, integriert in die Unterrichtsreihe politische Partizipation. Wirtschaft und Erziehung 9/2002, S. 281-289 Download des Artikels und der Dateien